Google+ Followers

Dienstag, 15. September 2015

Nr. 69/15: die 1. Weihnachtskarte und immer noch gibt's Schnecken..

Hallo ihr Lieben,

ja, auch bei mir läuft  die Weihnachts-Karten-Produktion an 
und hier seht ihr meine 1. Karte

ich verlinke zu X-Mas on Tuesday 5

... und wie ihr seht, hat mich schon wieder eine Schneckeninvasion heimgesucht


gesehen habe ich sie bei Natas Nest und war sofort begeistert. Liebe Nata, vielen ♥lichen Dank für die Anleitung!
Ich verlinke zu: Minilou Häkelrausch 2015
HäkelLine
Häkel ♥ Liebe

So, das war's auch schon wieder für heute. Die Sonne scheint und es ist herrliches Herbstwetter!
Ich wünsche euch eine schöne und sonnige Woche.

Ganz ♥liche Grüße
Karin

Kommentare:

  1. Liebe Karin,

    wunderschön Deine erste Weihnachtskarte, die Handschuhe sind einfach spitze.

    Und wir treffen uns ja dann heute bei Heike :-).

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  2. Neeeiiiin sind die Schnecken cool! Deine Karte gefällt mir auch, aber die Tierchen sind der Burner!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Moin Karin,
    Deine erste Weihnachtskarte in diesem Jahr ist super! Zum Glück brauchen wir jetzt noch keine Handschuhe ;-)
    Danke fürs Verlinken!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. tolle karte süße schneckenparade

    glg
    elma

    AntwortenLöschen
  5. Diese Schneckenplage ist gut zu ertragen ..*lach*. Die mit Häuschen mag ich auch, die ohne nicht so dolle!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin,
    soooo knuffige kleine Schnecken!
    Gefallen mir total gut!
    Ganz liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Die Schneckchen sind ja knuffelig!!! Und deine Weihnachtskarte gefällt mir auch sehr gut!!

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Ach herjee, das wird ja bald wirklich zur Schneckenplage( grins !!), die sind ja sowas von cool !
    Deine Weihnachtskarte sieht richtig super aus und gefällt mir sehr gut
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. oh, diese Schneckchen sind auch so niedlich! Danke für den Link!
    Eine tolle Weihnachtskarte!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin !
    Da bin ich wieder. Hab euch alle schrecklich vermisst, aber ich muss sagen, dass die Pause von Nöten war.
    Es ist schon Wahnsinn, wie einem das hier alles fehlen kann.
    Und du bist sooo fleißig gewesen. Die Karte ist toll, aber die Schnecken....oh, was sind die niiiieeedlich ♥♥♥
    Ich lass dir ganz viele liebe Grüße da !
    Ulli

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin,

    deine Weihnachtskarte ist total schön und von deinen Schnecken bin ich hin und weg. Die sind wunderschön!!!!
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin,

    ja man kann nie genug anfangen und es nicht die erste Weihnachskarte die ich hier in letzter Zeit gesehen habe.
    Gut so! So kann ich schon Ideen sammeln umd deine gefällt mit total gut. Ich steh ja ohnehin auf diese naturfarbenen Karten. Jetzt muss ich nur noch sehen, wo ich davon einen größeren Vorrat herbekomme.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karin
    Bei so einer süssen Schneckeninvasion würde ich auch noch Salat zu Begrüßung rauslegen ,-))))). Eine schöne Weihnachtskarte in einem tollen Naturlook. Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  14. Eine sehr schöne Weihnachtskarte - trotzdem kann sie mit den Schnecken nicht ganz mithalten ;) .... sie sind nämlich absolut genial!
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  15. liebe Karin

    oh was für eien tolle Karte
    und die zweite Schneckenart ist dir ja auch wieder bestens gelungen
    und wie süß am Salatblatt ich höre sie schmatzen
    bin wieder mehr als begeistert
    Schneckenpost ist gut angekommen , hat ja wirklich länger gedauert eben Schneckenpost ggg
    sei lieb umarmt und DANKE
    GLG SilviA

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Karin,
    die Karte ist klasse geworden und deine "Schneckenplage" darf ruhig noch eine Weile anhalten, ich finde sie allerliebst.
    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karin,
    Wahnsinn....die erste Weihnachtskarte....wie doch die Zeit vergeht! Deine Schnecken sind ja der Hammer! So süß......
    alle hier im Schneggenhäusla sind schwer begeistert!
    Ganz liebe Grüße
    Edda

    AntwortenLöschen
  18. hihihihi... die Schneckis sind ja niedlich. Toll gehäkelt!
    Ohhh, aber an Weihnachten mag ich noch gar nicht denken. Aber recht hast du... wer früh anfängt ist für alles gerichtet und hat weniger Stress...

    Gruß
    nicole

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Karin,

    ich bin von deiner Karte begeistert, abser noch ein wenig höher schlägt mein Herz für die total süßen Schneckchen. Was für eine süße Häkelidee. Ich sage seit Jahren zu meiner Tochter Schnecke und ich glaube ich muss mich unbedingt mit der Anleitung auseinandersetzen. Früh genug an Weihnachten denken ist glaube ich niemals verekehrt. Ich bin wieder begeistert von deinen Arbeiten. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  20. Wow, deine Schneckenparade ist ja richtig toll geworden, liebe Karin - aber die Weihnachtskarte kann sich auch sehen lassen! ;-)

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  21. hallo meine liebe Karin,
    uih uih auch du bist schon fleißig in der Weihnachtsproduktion, schöne Karte hast du gewerkelt und die Schneckscha sind ja herzallerliebst, wow.... supi süß.
    Mein schlechtes Gewissen plagd mich... 1. kaum Zeit zum telefonieren, 2. sollte ich ja was für dich durchnudeln, aber sry hier geht´s drunter und drüber und die Weihnachtsproduktion läuft auf Höchsttouren.
    Schön das du mich vermisst hast... freut mich... ich hab dich auch vermisst. Schicke dir nen dicken Knuddler und hoffe das wir uns bald hören.
    Dicken Knutscha

    Fatma

    AntwortenLöschen
  22. Weihnachtsproduktion ... o jeh! Da krieg ich gleich ein schlechtes Gewissen. Aber du hast einen tollen Start hingelegt mit deiner Karte. Schön geworden!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Karin,
    ich mag gar nicht daran denken, aber es ist tatsächlich bald schon wieder Weihnachten...bin schon gespannt, auf das erste Weihnachtsfest im neuen Zuhause...aber ich muss dieses Jahr an Heiligabend wieder den Spätdienst übernehmen und feier dann mit meinen Heimkindern, die nicht nach Hause gehen...und das sind einige...aber wir werden es uns schön machen...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen

Vielen ♥lichen Dank für Deinen lieben Kommentar und die Treue zu meinem Blog; ich freue mich über jedes Wort von Dir!