Google+ Followers

Donnerstag, 7. Januar 2016

Nr. 02/16: Goodies

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es nur einen kurzen Post!
Beim "Aufräumen" meines Bastelstübchens sind mir wieder mal jede Menge Papierreste in die Hände gefallen und was macht man (Frau) damit? Bloß nicht wegwerfen, kann man alles noch verwenden......
Also, kurz nachgedacht und schon kam der Gedanke:
ich könnte mal wieder kleine selbstschließende Boxen werkeln. Gesagt, getan, gemessen, geschnitten, gefalzt....
und das ist das Ergebnis:
 

bei Jana gibt es eine tolle Video-Anleitung dazu!
Ganz ♥lich begrüße ich die liebe Birgit als neue Leserin. Ich wünsche Dir viel Spaß beim lesen, schauen und vielleicht auch kommentieren.
 So, das war's schon wieder von mir. 
Ich wünsche Euch eine gute Zeit.
Ganz ♥liche Grüße
Karin

Kommentare:

  1. Das ist ja eine nette Idee. Diese Boxen kenne ich noch gar nicht.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja soooo hübsch geworden!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Wegwerfen? Das kann ich auch nicht ;) Und wie man sieht, lohnt sich das Verwahren der "Reste" ja auch. Deine Boxen sind soooo schön geworden!
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Perfekte Resteverwertung, liebe Karin! Und eine Box schöner als die andere dekoriert.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. WOW was für süsse Minis!!! Mir gefallen alle perfekt. Wie schön und liebevoll dekoriert!
    Dir noch eine schöne Woche.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Karin,
    die sehen ja toll aus und ja du hast natürlich Recht wir Bastler schmeißen nichts weg und wie man ja bei dir sieht hat alles seine Verwendung bekommen,hab noch einen schönen Abend und ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin, wir Bastler sind halt "Messies" der besonderen Art. Ich werfe auch seeeeehr wenig weg ;-) Deine Goodies sind wnderschön geworden . Werde mir das Video dazu in Ruhe anschauen.
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin,
    alles ist noch zu gebrauchen und gerade aus den besagten Resten entstehen immer die kreativsten Sachen. Deine kleine Boxen sind so putzig und eine fantastisches Mitbringsel.
    Ich hoffe bis mal ganz bald in "echt"..grins..
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja niedlich, eine schöne Resteverwertung.
    Dir einen kuscheligen Abend und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja eine schöne Idee, Reste auf diese Weise in zuckersüße Verpackungen zu verwandeln,liebe Karin.
    Toll gemacht !
    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin,
    das ist ja eine clevere und hübsche Idee, Papierreste sinnvoll einzusetzen! Derartige Boxen auf Vorrat zu fertigen, ist zudem sehr praktisch, so kannst du schnell auf ein Mitbringsel oder kleines Dankeschön zurückgreifen. Wie groß sind deine Boxen denn bzw. was könnte darin Platz finden?
    Viele liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Karin,
    toll, das Video muss ich mir ansehen, danke für den Link. Reste von Papieren habe ich auch jede Menge.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  13. Wie schöööööööööööööööööööööööön!!!!!! wie immer!!
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. ... mein Bastelstübchen hätte es auch mal nötig. *schäm*

    Die Boxen sind dir super gelungen.

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. die Anleitung werde ich mir mal ansehen denn deine Verpackung ist super! Wünsche dir einen wunderschönen Tag
    GLG von Elma

    AntwortenLöschen
  16. Schöne kleine Verpackungen, ganz lieb!!!
    Liebe Grüsse, Gaby

    AntwortenLöschen
  17. DIe sind ja super! Und was man da alles darin verschenken könnte...
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Karin,

    das mit dem bloß nicht wegwerfen kenn ich nur zu gut! Und kann man mal sehen, was daraus noch Schönes entstehen kann...

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  19. Die Verpackungen gefallen mir sehr gut, super gestaltet.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  20. Da ich total flach gelegen habe, kommen meine guten Wünsche für 2016 erst heute zu dir "Wünsche dir ein glückliches und ideenreiches Jahr"
    Deine Resteverwertung ist genial, das muss ich mir mal merken denn deine Boxen sehen super schön aus
    GLG Gudrun

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Karin,
    die Verpackungen sehen super aus. Ich bin von deiner tollen Resteverwertung begeistert. Du hast alle Verpackungen liebevoll dekoriert. Es zeigt wieder einmal mehr, das man nichts entsorgen darf. Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Karin,

    herzlich willkommen bei mir und danke, dass du dich bei mir eingetragen hast - als erste! Du machst so schöne Sachen und soooo kleine! Ich bin so ungeschickt mir Papier und ungeduldig. Wirklich, deine Verpackungen sehen toll aus. Ich hab mir mal ein Buch aus der Bücherei geliehen mit lauter Anleitungen für hübsche Verpackungen. Hab ich leider sehr damit herumgeärgert und muss ab jetzt immer seufzen, wenn ich daran vorbeigehe ;-)

    Kommende Woche gehe ich erstmals auf eine "Stempelparty"-vielleicht lern ich dort, mich geschickt anzustellen?

    Alles Liebe,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Das sind schöne kleine Päckchen Karin, gute Idee!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Karin,
    eine tolle Idee...wie gut, dass Frau nichts wegwirft... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  25. Och Karin.. da haste die Reste aber super verarbeitet... klasse sehen deine Böxleins aus.

    Ganz lieben Gruß von Anja

    AntwortenLöschen
  26. Die Boxen sehen ganz toll aus.
    LG Heike

    AntwortenLöschen

Vielen ♥lichen Dank für Deinen lieben Kommentar und die Treue zu meinem Blog; ich freue mich über jedes Wort von Dir!