Google+ Followers

Donnerstag, 12. Mai 2016

Nr. 31/16: die etwas andere Karte

Hallo ihr Lieben,

wie euch ja mittlerweile bekannt ist, feiert unsere liebe Gundi ihren 4. Blog-Geburtstag und die Stimmung bei ihr ist ausgelassen wie noch nie. Sie hat dazu ein tolles Candy vorbereitet und ihr einziger Wunsch ist  ein Werk mit dem Thema
K A T Z E
 Da hab' ich mir gedacht, dem Wunsch kann doch entsprochen werden und bot Gundi an, ihr "Nachbars" Katze im Briefumschlag zu schicken. Ja was soll ich sagen, Gundi war damit nicht so ganz einverstanden, denn es sollte ja was "Eigenes" sein..... Gut, dann eben die Katze am Fenster beobachtet, schnell Nadel, Garn, Stoff und Schere geholt und "munter" d'rauf losgestickt. 
So sieht nun die heutige Karte aus!


ich verlinke zu: 
So ihr Lieben, das war's dann auch schon wieder von mir.
Ganz ♥liche Grüße
Karin

Kommentare:

  1. Total Klasse, das hier hast Du wirklich ganz schön gebastelt!!!
    Liebe Grüsse, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    mir steht der Mund offen! Diese Stickerei ist dir super gelungen! Eine sehr schöne Szene, die aus dem Leben gegriffen ist. Klasse!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Vielleicht hätte ich den schönen Stempelgruß in einer Farbe des Garns gewählt, aber das ist Jammern auf hohem Niveau! *lach*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Karin,

    wow ist das eine tolle Stickarbeit. Die Karte ist wunderschön geworden. Gundi wird sicher auch begeistert sein. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,
    das ist eine wirklich süße Idee!
    Die Stickerei ist wunderschön und die Karte kommt bestimmt super gut an. Gundi wird begeistert sein.
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karin,
    eine wunderschöne Handarbeit zeigst du uns heute, davon
    wird nicht nur Gundi begeistert sein.
    Ich wünsche dir ein schönes, freudiges Pfingstfest.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Sieht klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Eine bezaubernde Arbeit zu Gundis Jubiläum !
    LG Else

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Stickerei!! Ich mag Kreuzstich sehr, komme nur leider kaum selber noch dazu!! Danke für Deine Teilnahme, drücke auch Dir fest die Daumen!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,
    ist das schön geworden! Eine so wunderbare Stickerei mit so vielen Details. Gundi hat sich bestimmt sehr gefreut.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. das sieht ja allerliebst aus
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  11. Ich vermute, Du hättest auch Schwierigkeiten gehabt, Nachbars Katze zu überzeugen, in den Briefumschlag zu hüpfen *lach*
    Ich denke, sie hat sich gefreut, dass sie weiter durch die Nachbarschaft streifen darf und Du stattdessen nur ein Bild eingefangen hast ;)
    Eine wunderschöne Karte.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  12. Meine liebe Karin, das ist eine tole Idee und Du hast sehr schön gestickt. Ich nehme mir die Kreuzstichstickerei schon ewig vor...
    Habe ein schönes Pfingstfest! Liebe Grüe, Rosi

    AntwortenLöschen
  13. oh liebe karin, dein katzenstickbild ist ja ausgesprochen zuckersüss....ich staune überhaupt, wie fleissig du immer neues zeigen kannst und mit uns teilst....du hast geschick auf vielen ebenen....toll....toll...
    ...ein schönes pfingstfest wünsche ich dir....liebe grüssels...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karin, es gibt eben nichts, was Du nicht bewältigst. So schön setzt Du die Dinge um, die Du machen willst.
    Da hast Du die Katze mal so eben gestickt....und sie sieht einfach toll aus!
    glg zu Dir und ein wundervolles Pfingstfest
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. wow liwbw Karin... einfach mal so drauf losgestickelt ist gut gesagt, hihi... würde bei mir nur Chaos geben. Du hast die Aufgabe wundervoll gelöst, toll gemacht.
    Wünsche Euch frohe Pfingsten.
    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  16. Wenn eben nicht Nachbars Katze, so hat sich Gundi doch sicher auch über diese gefreut.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  17. Wow, ich glaube, gestickt habe ich zum letzten Mal in der Grundschule. Und da ging es auch nur darum, ein extra-schiefes Hexenhaus zu sticken. Ich bin total beeindruckt davon, wie akkurat du dieses Motiv auf einer so kleinen Fläche hinbekommen hast. Die Katze am Fenster ist echt toll geworden! Vielen Dank fürs Mitspielen bei der Stempelküche-Challenge.

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht ja toll aus. Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge . LG,Beate

    AntwortenLöschen
  19. wow - die karte sieht klasse aus! ich drücke dir für alle teilnahmen die daumen, dass deine wunderschöne karte gewinnt!
    vlg pingu

    AntwortenLöschen
  20. Oh, das ist ja mal was echt anderes in der Galerie der Stempelküche-Challenge! So ein akurates Stickwerk habe ich lange nicht gesehen, sehr schön geworden! Danke fürs Mitspielen bei uns! LG Biggi

    AntwortenLöschen
  21. Eine tolle Karte.
    Danke fürs zeigen beim Stempelgarten.
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Karin,
    deine "Ratte" ist schlichtweg ein Hingucker ;o)
    Sooo toll ist sie geworden!
    Ich habe dafür auch schon das Garn,aber leider kam mir ein Seelenwärmer in die Quere,der
    fertig werden muss..ich friere immer noch ;o)
    Deine Hochzeitskarte ist ein Traum !
    Wunderschön..
    Auch hier bist du mir voraus..ich muss auch noch eine fertig bekommen, bis mitte Juni ;o)
    Schicke dir viele liebe Grüße und
    wünsche dir viel Freude beim Zaubern..
    Herzliche Grüße
    von deinem langsamen Schwan...Swaani ;o)

    AntwortenLöschen
  23. Ich hab schon ewig keine gestickte Karte mehr gesehen.. gefällt mir sehr gut. Ich liebe Katzen :). Herzlichen Dank für deine Teilnahme an der Stempelgarten Challenge!
    ;-) Alex H.

    AntwortenLöschen

Vielen ♥lichen Dank für Deinen lieben Kommentar und die Treue zu meinem Blog; ich freue mich über jedes Wort von Dir!